Suche
Suche Menü

Kosmologie der Freiheit

Meditation

Mit Dr. Martin Basfeld

Kosmologie als Grundlagenwissenschaft für das Verständnis der materiellen Evolution scheint heute nur noch wenigen Spezialisten zugänglich zu sein. Die Popularisierung ihrer Theorien macht den Menschen zu einer vernachlässigbaren Größe in der Welt. Dem widerspricht die innere Erfahrung, dass der Mensch zur Freiheit veranlagt ist, und aus diesem Bedürfnis heraus bereit ist, nicht nur für sein privates Leben, sondern für die ganze ihn umgebende Welt Verantwortung zu übernehmen. Dieser Erfahrung gemeinsam nachzuspüren soll Aufgabe des Seminars sein. Denn es gibt die Möglichkeit, im Denken einer Wirklichkeit zu begegnen, in der auch die Keime zu einer spirituellen Kosmologie liegen.
Literaturhinweis: R. Steiner: Philosophie, Kosmologie, Religion, GA25
Teilnahmevoraussetzungen: Keine fachlichen aber Grundlagen-kenntnisse der Anthroposophie.

Zeit: Samstag, 06.02.2021, 10-18 Uhr

Kosten: Richtsatz 90 €

Anmeldung: Bis zum 31.01.2021
Ort:
Adlerstr./ Ecke Elisabethstr. 26, 69123 Heidelberg Wieblingen