Suche
Suche Menü

Individuum und Gemeinschaft. Welche Möglichkeiten, Heraus-forderungen und neuen Impulse

Meditation

Herbstfachtagung Waldorferzieherseminar Stuttgart

Mit Dr. Martin Straube, Johannes Greiner, Markus Gleichauf, Corinna Gleide, Ute Heißwolf, Ulrike und Frank Kaliss, Florian Klette, Birgit Klotz, Elke Rübke, Marianne Lossen, Johannes Duve, Monika Görzel-Straube u.a.

Freitag 15.10.21:

9.00-10.30 Uhr Begrüßung, musikalische Einstimmung, Vortrag: Ohne Du kein Ich, ohne Ich kein Du – ohne das Gegenüber reift das Ich nicht heran und was passiert, wenn dem nicht so ist?

Dr. Martin Straube (Arzt, Referent, Autor) 

11.15-12.45 Uhr Seminare

14.30-16.00 Uhr Seminare

16.45-18.00 Uhr Podiumsdiskussion zum Tagungsthema

19.00-20.30 Uhr Gastspiel Eurythmeum Stuttgart

Samstag, 16.10.21

8.00-8.30 Uhr Opferfeier 

9.00-10.45 Uhr Seminare

11.30-13.00 Uhr Abschluss Vortrag: Erziehung zur Freiheit  – ein Menschenprojekt und Leitsatz der Waldorfpädagogik.

Johannes Greiner (Lehrer, Musiker, Eurythmist, Autor)

Corinna Gleide leitet ein Seminar zu: Ichstärkung in Krisenzeiten. Das Neue kommt durch menschliche Iche in die Welt. Was sind neue Impulse? Wie können sie in Arbeitsgemeinschaften wirksam werden?

Zeit: Freitag 15.10. 9 Uhr bis Samstag 16.10. 13 Uhr

Ort: Waldorferzieherseminar Stuttgart, Heubergstr. 11, 70188 Stuttgart

Infos/ Anmeldung: www.waldorferzieherseminar.de